Elementary and Middle School

Bauherr

Regierung der Oberpfalz

Projektleitung

Baudienststelle Grafenwöhr

Zum Schuljahresbeginn Sommer 2008 öffnete die neue US-Grund- und Mittelschule im Ortszentrum der US-Wohnsiedlung Netzaberg am nordöstlichen Rand des Truppenübungsplatzes Grafenwöhr erstmalig ihre Türen. Die Gebäudekette „klettert“ den terrassierten Berghang zwei Geschosshöhen empor. Die Grundschule (800 Schüler) beherbergt einen Kindergarten und eine Sporthalle und teilt sich mit der Mittelschule eine Mehrzweckhalle für Schulspeisung und kulturelle Veranstaltungen. Die Mittelschule (600 Schüler) verfügt über eine eigene Sporthalle und Außensportflächen. (Quelle: Baudienststelle Grafenwöhr)

Technische Ausrüstung:

  • 20/0,4 kV-Trafostation
  • Elektro-, Fernmelde- und Datennetzinstallation
  • Aufzugsanlagen
  • ELA- und Brandmeldeanlage
  • Einbruchmeldeanlage
  • Zutrittskontrollanlage
  • Videoüberwachungsanlage
  • Straßenbeleuchtungsanlage